Image

Projekt eingemachtes

Seit fast drei Jahrzehnten beschäftigen wir uns intensiv mit den Produkten und Dienstleistungen unserer Kunden. Neben vielen anderen Tätigkeiten, steht das Produkt unserer Kunden grundsätzlich im Mittelpunkt. was kann es, wie unterscheidet es sich, was ist das Alleinstellungsmerkmal, aber natürlich auch wie sind die Eigenschaften des Produktes. über das Definieren der Eigenschaften lassen sich viele Fragen beantworten.

Hier waren von Beginn an Synonyme und Adjektive entscheidende Grundlagen für unterschiedlichste Ansätze und Lösungen. Das Wording in der Werbung unterscheidet Produkte. Slogans, Claims etc. betonen Aussagen von und über Produkte. Sehr gute Produkte – wir arbeiten nur mit sehr guten Produkten – sollte man „konservieren“ können. ihren Wert verlängern, sie vor dem Verfall schützen.

Schon vor vielen Jahren ist die Konserve in unsere eigene visuelle grafische Kommunikation eingeflossen und zu einem festen Bestandteil unserer Markenkommunikation geworden.

Aus der Arbeit mit den Eigenschaften von sehr guten Produkten und der Leidenschaft diese für alle vor dem Verfall zu bewahren ist … die Idee zu eingemachten Adjektiven in der Kaonserve entstanden – > www.eingemachtes.com.




zweiundvierzigdesign® | markenkommunikation

Petra Buchmann & Borris Prenzlow GbR
Gartenstr. 103
72074 Tübingen
Germany

T +49 7071 22470
F +49 7071 26548

kontakt@42design.de


einfach.
einfallsreich.
einprägsam.